Arbeitsweise

Praxis für Psychotherapie (HP)

Dipl. Päd. Vera Schmidt-Riese

 

 

Vera Schmidt-Riese Logo Psychotherapie Freiburg

Sobald du dir selbst vertraust,

wirst du zu leben wissen.

Johann Wolfgang von Goethe

 

 

Die Therapie findet in Gesprächsform statt. Die Körperempfindungen als Basis der Gefühle und Gedanken werden in die Selbstwahrnehmung und den therapeutischen Prozess einbezogen. Die alltägliche Lebenserfahrung aus dem Hier und Jetzt ist Ausgangs- und Zielpunkt der therapeutischen Arbeit.

 

Die Vorgehensweise ist achtsam und voller Respekt für das Tempo und die Ressourcen des Einzelnen.

Alle therapeutischen Interventionen werden lediglich als Angebote verstanden, die den Klienten bei der Stärkung seiner inneren Selbstkompetenzen unterstützen können.

 

Zentrales Anliegen der Therapie ist es, die Impulse aus den Sitzungen im Alltag wirken zu lassen, Veränderungen zu beobachten und im Körper zu spüren. Achtsamkeit und ein liebevoller Umgang mit sich selbst werden zum entscheidenden Element der eigenen Entwicklung.

 

Ich arbeite in 60-minütigen Sitzungen, in Ausnahmefällen und für die Paartherapie empfehle ich 75 Minuten.

Die Abstände der Sitzungen können individuell vereinbart werden.

Die Kosten für die Therapie werden von gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.

 

In meine Arbeit fließen folgende therapeutische Ansätze mit ein:

 

 

 

 

Arbeitsweise

Psychotherapie Freiburg | Vera Schmidt-Riese | Poststr. 3 | 79098 Freiburg | 0761 4538618

info(at)ifsfreiburg.de | Impressum | Kontakt | Anfahrt